Umstellung auf IP-Anschluss

Der Trend geht immer mehr in Richtung IP-Anschluss und der herkömmliche Telefonanschluss ist ein Auslaufmodell. Zukünftig sollen alle Anschlüsse auf den IP-Anschluss umgestellt werden, so können Dienste wie Internet, Telefon und TV über eine Leitung laufen. Die Telefonie erfolgt dann über das sogenannte VoIP „Voice over IP“ verfahren. Durch diese Umstellung können Geräte wie der DSL-Splitter, der das Telefon- und Internetsignal teilt sowie der NTBA, der zur Übergabe für das ISDN-Signal vorhanden ist, entfernt werden.